Aktuelles

Workshop ist nicht gleich Workshop

Vor zwei Wochen durften wir der maropack GmbH & Co. KG aus Andernach zeigen, was in unseren Workshops steckt. Das Team rund um Inhaber und Geschäftsführer Uwe Couvreux war positiv überrascht, am Ende tatsächlich etwas Nutzbares in der Hand zu haben. Was er und die Kollegen aus dem Tag mit unseren Konzeptern und Designern mitgenommen haben, sehen Sie hier:

Hakuna Matata - Unser Prinzip Ihres digitalen Erfolgs

«Ich fand den Workshop gut. Ich habe zwischenzeitlich gedacht, um Gottes willen, wie viele Seiten sollen denn dabei rauskommen? Das ist irre.»
- Uwe Couvreux, Geschäftsführer

«Ich fand es sehr gut, wie der Workshop aufgebaut wurde. Ich habe nicht damit gerechnet, dass wir am Ende ein fertiges Konzept stehen haben. Das finde ich für einen Tag sehr gut, man hat am Ende wirklich etwas in der Hand mit dem man etwas anfangen kann. Wir hatten schon mit anderen Firmen Termine zu einem Workshop und da kam nie etwas bei raus. Es wurde nie das Thema so angegangen wie heute. Das Warum wurde nie hinterfragt. Das fand ich beim BIT IT Workshop sehr gut.»
- Karin Couvreux

«Ich fand es auch wirklich sehr gut. Ich kann von meinem vorherigen Job sagen, dass ich schon Workshops mit einigen anderen Agenturen hatte, die einfach nur zur allem "ja" sagten. Wir waren hier sehr gut aufgehoben, sehr gut beraten. Es war sehr konstruktiv. In dieser Zeit hätte ich das wirklich nicht erwartet.»
- Sarah Friesenhahn

«Es war sehr kreativ und wurde auch kritisch hinterfragt. Man ist selbst so in dem Thema drin, dass man vieles nicht mehr mitbekommt und braucht dann jemanden von außen, der einem neue Wege aufzeigt. Ich fand es sehr gut.»
- Christina Couvreux, Account Managerin

Möchten auch Sie Ihren digitalen Erfolg feiern? Mehr Infos zu unserem Vorgehensmodell Hakuna Matata finden Sie hier.