Fußballverband Rheinland

Der Fußballverband Rheinland mit Sitz in Koblenz ist einer der 21 Landesverbände des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Zusammen mit dem Südwestdeutschen Fußball-Verband und dem Saarländischen Fußball-Verband bildet er den Fußball-Regional-Verband Südwest.

Der Kunde

Der Fußballverband Rheinland mit Sitz in Koblenz ist einer der 21 Landesverbände des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Zusammen mit dem Südwestdeutschen Fußball-Verband und dem Saarländischen Fußball-Verband bildet er den Fußball-Regional-Verband Südwest.

Mit 200.050 Mitgliedern und 1.067 Vereinen ist er der mitgliederstärkste Fachverband im Bereich des Sportbundes Rheinland und ist in neun Kreise gegliedert: Westerwald/Sieg, Westerwald/Wied, Rhein/Lahn, Koblenz, Rhein/Ahr, Hunsrück/Mosel, Trier/Saarburg, Eifel und Mosel.

Fußballverband

Die Herausforderung

Die Informationstechnik des Fußballverbands Rheinland stand vor einem Wendepunkt – die Leasingverträge für die bisherige Hardware liefen aus. Eine Entscheidung war gefragt: Sollten die Geräte übernommen werden oder wäre eine komplette Erneuerung des Systems die bessere Alternative?

Durch einen Absturz des Hauptservers einige Monate zuvor war das Vertrauen in das Vorhandene erschüttert. „Die Schwächen, die wir zu dem Zeitpunkt in unserem alten System sahen, waren zu hohe Ausfallraten, gepaart mit zu hohem Serviceaufwand“, sagt Matthias Geiter, IT-Beauftragter des Fußballverbands. Daher entschieden sich die Verantwortlichen für den Austausch aller Geräte, um mit einem modernen und sicheren System arbeiten zu können. Matthias Geiter: „ Uns war die Einrichtung eines homogenen Netzwerks wichtig, dazu turnusmäßig die Ausstattung unserer Büros mit neuer, beständiger Hardware.“

Arbeitsweise und Umsetzung

Nach umfangreicher Beratung war die Geschäftsführung von der Eignung und Leistung und der BIT IT Service GmbH überzeugt und gab uns den Auftrag, für rund 25 Mitarbeiter neue PC’s, Monitore und Notebooks zu besorgen und einzurichten.

Neben den gängigen Office-Programmen wurde auf den DELL-Geräten die Anwendung DFBnet installiert, eine spezielle Software, die zur Organisation des Spielbetriebs aller Klassen des Fußballverbandes dient.

Die Hardware wurde bei der BIT IT konfiguriert und mit der Software bespielt, wodurch der Kunde keine Arbeitsausfälle oder Aussetzer durch eine Vor-Ort-Installation hatte. Die Funktionalität des Systems wird von uns rund um die Uhr überwacht. Der Kunde nutzt unser Netzwerk und ist so in unser Monitoring integriert.

Nach Installation und Vorbereitung haben unsere Mitarbeiter an zwei Tagen vor Ort beim Fußballverband in Koblenz die Geräte aufgebaut, vernetzt und angeschlossen und die Mitarbeiter geschult.

Wir haben einfach und unkompliziert dafür Sorge getragen, dass der Fußballverband Rheinland nun genau das bekam, was er wollte: ein sicheres, leistungsfähiges IT-System, das die Arbeitsabläufe erleichtert und unterstützt. Das System läuft so gut, dass die Service & Support – Stunden von uns inzwischen halbiert werden konnten. Denn: Es tauchen so gut wie keine Fragen oder Störungen auf! Gute Arbeit schafft zufriedene Kunden: „Die Zusammenarbeit mit der BIT IT Service GmbH lief völlig problemlos! Das Ergebnis erfüllt alle Wünsche“, so Matthias Geiter.

Wir wünschen unserem Kunden eine erfolgreiche Saison, sagen „Danke!“ für den Auftrag und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

Bildquelle: www.istockphoto.com / © iLexx

Ergebnis

Technologien & Dienstleistungen

  • Vor-Ort-Service
  • Systembetreuung
  • Consulting
  • Newslettersystem Cleverreach
  • Monitoring

„Die Zusammenarbeit mit der BIT IT Service GmbH lief völlig problemlos! Das Ergebnis erfüllt alle Wünsche”

- Matthias Geiter, Fußballverband Rheinland

Mehr über unsere Produkte und Dienstleistungen erfahren?

Haben wir Ihre Neugierde geweckt?
Kontaktieren Sie uns unverbindlich für ein individuelles Angebot!

Jetzt Kontakt aufnehmen